• Pjöngjang U-Bahn

Pjöngjang U-Bahn

Die Pjöngjang U-Bahn weißt einige der eindrucksvollsten U-Bahn Stationen der Welt auf. Enorme Mosaikwände, die nationale Erfolge darstellen, Leuchter, Tunnel, die im Durchschnitt 100m tief sind (tatsächlich sind manche sogar noch tiefer) und schwach erleuchtete Wagons, die mit Innenholz versehen sind und die Portraits von Kim II Sung und Kim Jong zeigen. Durch all dies wird das U-Bahn fahren in Pyongyang sicher von dem unterscheiden, was Sie gewohnt sind.

Pjöngjang U-Bahn

Die Metro der nordkoreanischen Hauptstadt besteht aus zwei Linien. Der Chollima Linie , welche vom Norden zum Süden und die Hyoksin Linie, welche vom Osten zum Westen fährt.

Wir arrangieren nun schon seit einigen Jahren verlängerte U-Bahn-Fahrten durch Pyongyang. Wir können gerne weitere ausgedehnte U-Bahn-Fahrten, mit allen Haltestellen der Chollima Linie und der Hyoksin Linie, für diejenigen arrangieren, die sich dafür interessieren. Für unser Gruppentouren umfasst die Fahrt jedoch nur 5-6 Haltestellen.

Interessant: Wenn Sie die U-Bahn nehmen achten Sie doch mal darauf, ob sie ostdeutsche Graffitis auf manchen der Fenster entdecken können!

North Korea underground - the Pyongyang metro goes on average 100 metres below ground

Mythen: Wir wurden über die Jahre immer mal wieder gefragt, ob es sich bei der Pyongyang U-Bahn um eine Show und bei den Menschen dort um Schauspieler handele. Wir haben Glück, dass unsere Partner in Pyongyang uns diese verlängerten U-Bahn-Fahrten gewähren und dies hat uns geholfen, diese Verschwörungstheorien abzuweisen. Wir erinnern uns jedoch daran, dass sogar scheinbar seriöse westliche Medien diese falschen Theorien verbreitet haben!

Die Besichtigung der U-Bahn gibt Reisenden die Möglichkeit örtlich ansässige Menschen zu sehen und zu einem gewissen Maße auch mit ihnen zu interagieren. Sie werden womöglich einige an Sie gerichtete neugierige Blicke, besonders von Kindern und Jugendlichen, bemerken. Bitte bedenken Sie zudem, dass wir unserer Gruppengrößen kleinhalten und gerade dies – verglichen mit größeren Gruppen von 20 - 30 Personen – die Interaktion mit den Einheimischen überhaupt erst ermöglicht.

North Koreans reading newspaper at the Pyongyang metro

Interessant II: Sie können Koreanisch lesen? Dann lesen Sie doch die lokale Zeitung, deren Seiten eingerahmt an verschieden Säulen der Station hängen, damit die Einheimischen die Neuigkeiten lesen können.

Bitte klicken Sie auf Nordkorea Touren, um Informationen über weitere Orte zu erhalten, die Sie neben der Pjöngjang U-Bahn noch besuchen können.

index-column.html

North Korea Tours

DPRK Tours

Safe Payments

We accept PayPal and credit/debit card payments

Pyongyang Marathon

Sign up Soon!

Places of Interest

Trips to Farms
DPRK Guide
Children's Activities

Accommodation

Hotels in Pyongyang